Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um Informationen zu Updates, Neuerscheinungen und Werbeaktionen zu erhalten – darunter Leseproben und Angebote für kostenlose E-Books.

WEIL DIE FREUDE AM LESEN VERBINDET.

Sein Herz verlieren, seinen Horizont erweitern, vor Aufregung nicht schlafen können, ein ganzes Wochenende in einer anderen Welt verbringen - Endeavour Press!

Luther von Tim Klein

Es ist heute mancherlei Verwirrung um Luther, und doch ist nichts notwendiger als Klarheit über ihn, als Erkenntnis dessen, was er gewollt, geglaubt, gelehrt, getan hat. Was wollte denn Luther eigentlich? Er wollte die christliche Kirche erneuern. Er wollte die Ketten zerbrechen, in die Rom das Evangelium geschlagen hatte. Und er hat die Ketten zerbrochen. Er hat aber auch die Verfälschung und den Missbrauch des Evangeliums überall, wo er auf...
Mehr

Ein Sommer aus Beton von Harald Braem

Sie waren Roboter, alte, ausgemusterte Roboter, die schon zu lange ihre vorprogrammierten Handlungsabläufe abspulten. Sie hatten nichts mehr von jenen frühen Siedlern, die diese Stadt einst gegründet hatten und von denen sie abstammten. Cris lebt in der City, einer post-apokalyptisch anmutenden Stadt, in der die meisten Menschen wie Roboter vor sich hin existieren – völlig abgestumpft, auf eine erschreckend gleichgültige Weise leer und ausdruckslos. Doch Cris ist anders. Er beschließt...
Mehr

Im Schatten des Feigenbaums von Michael Pearce

Rache war in Ägypten der Fluch im Leben eines jeden Polizisten. Über die Hälfte aller Morde – und davon gab es in Ägypten reichlich – dienten der Rache ... Kairo 1912 – Der Bau einer Eisenbahnstrecke in die moderne Vorstadt Heliopolis ist höchst umstritten. Als die Leiche eines Mannes auf deren Schienen entdeckt wird, schaltet sich Captain Gareth Owen, Chef der britischen Geheimpolizei, ein, um die Todesumstände aufzuklären. Motive gibt...
Mehr

Die Braut des Nil von Michael Pearce

Der Nil, König der Flüsse, Ursprung unzähliger Mythen. Und Schauplatz eines tragischen Unglücks ... Eine Frauenleiche wird während des letzten zeremoniellen Dammdurchstichs an Land gespült. Eigentlich ist Geheimdienstchef Mamur Zapt Owen für diesen scheinbar gewöhnlichen Kriminalfall gar nicht zuständig – wenn dieser nicht Auslöser eines politischen Brandherdes werden könnte. Ist die jungfräuliche Ehre der Toten Motiv eines Ritualmordes? In der Bevölkerung bildet sich ein zunehmender Widerstand gegen die britische Vormundschaft,...
Mehr

Menschen von Gestern von Kurt Münzer

Mit großem literarischen Können schafft Kurt Münzer eine expressionistische Vision Berlins, ein opulentes und vielfältiges Sittengemälde der Gründerzeit. Sie ahnte, dass Berlin ein Rausch sein könnte, dass Künstler hier schöpferisches Entzücken fanden, dass die Stadt selbst Stumpfe anregen und Dumpfe beleben musste. Und diese Menschenfülle, diese Männer und Frauen, alle mit gesteigertem Lebensdrang in einer ungeduldigen, ungestümen Stadt, welcher Erlebnisschatz musste hier aufgespeichert sein! Denn diese Menschen der Arbeit, der...
Mehr

Die Rückkehr des gefallenen Engels von Frank Zumbrock

Die Holzhütte glich einem blutigen Schlachthaus. Immer noch baumelte der völlig verstümmelte Leichnam kopfüber an der Wand. Die Männer schwiegen vor Entsetzen und blickten fassungslos zu Boden. Riedberg, Bayerischer Wald um 1900. Auf einer Abholzstelle des Greindlbauern wird ein Arbeiter brutal ermordet aufgefunden. Im Dorf bricht Angst aus, denn schon vor 40 Jahren ereignete sich ein ähnlicher Mord. Und der Auftritt des damaligen Hauptverdächtigen lässt die Emotionen hochkochen. Um den...
Mehr

In fremden Spiegeln von Paul Keller

Die heiße Zeit im Punjab. Die Sonne in Weißglut. Die Luft stehend, kochend. Laub, Blume und Gras zu Zunder verbrannt, die Erdkrume in toten, grauen Staub zermahlen, die Steppe zur Wüste geworden. Der Tropenwald steht mit dürren Asten wie der deutsche Laubwald im Winter. Die Flussläufe sind trockener Lehm und Stein. Feigenbäume stehen mit zitternden Ästen da, als erfrören sie vor Hitze. Kurz nach dem ersten Weltkrieg kehrt Richard von...
Mehr

Der König von Tara von Harald Braem

Jeder von uns, mag er sich auch für noch so wichtig, gar für das Maß aller Dinge halten, ist in Wirklichkeit nur Teil jenes großen, bunten Bilderteppichs, den wir Geschichte nennen … Eine Epos-artige Reise führt durch das fantastische Erinn. In einer Welt, in der Magie und Realität ineinander übergehen, begeben sich der Barde Ogham und sein Zögling Kennog auf eine gefahrvolle Suche nach den acht heiligen Gegenständen der Kraft,...
Mehr

Der letzte Brief

Letzte Briefe berühmter Persönlichkeiten, von Lucrezia Borgia bis Byron, von Casanova bis Kleist. Welche letzten Worte schrieben Maria Stuart, Friedrich der Große, Marie Antoinette und Beethoven vor ihrem Tod? Ob der Verfasser des Briefes, etwa am Vorabend seiner Hinrichtung, um sein Ende weiß – oder ob er wie Theodor Fontane ahnungslos die Feder eintaucht und nicht weiß, dass der nächste Tag sein Sterbetag sein wird – in beiden Fällen sehen...
Mehr

Der Widerschein des Mondes

Es war eine flüchtige, kurze Geschichte gewesen, ein paar Blicke, ein paar Sätze, ein paar Begegnungen, eilig, leise, schwebend oder wie ein kurzes Aufleuchten der Sonne zwischen den Wolken. Zuerst fällt sie ihm gar nicht auf, Mona, das Mädchen, das sich nie schminkt, das nach nichts riecht. Doch sie sitzen sich in einem Seminar gegenüber und je länger er sie sieht, desto schwieriger kann er sich ihr entziehen. Aber Mona ist...
Mehr

NEU IM DIGITALEN BÜCHERREGAL

Luther von Tim Klein

Es ist heute mancherlei Verwirrung um Luther, und doch ist nichts notwendiger als Klarheit über...
Mehr

Ein Sommer aus Beton von Harald Braem

Sie waren Roboter, alte, ausgemusterte Roboter, die schon zu lange ihre vorprogrammierten Handlungsabläufe abspulten. Sie...
Mehr

Im Schatten des Feigenbaums von Michael Pearce

Rache war in Ägypten der Fluch im Leben eines jeden Polizisten. Über die Hälfte aller...
Mehr

Die Braut des Nil von Michael Pearce

Der Nil, König der Flüsse, Ursprung unzähliger Mythen. Und Schauplatz eines tragischen Unglücks ... Eine...
Mehr

Menschen von Gestern von Kurt Münzer

Mit großem literarischen Können schafft Kurt Münzer eine expressionistische Vision Berlins, ein opulentes und vielfältiges...
Mehr

Die Rückkehr des gefallenen Engels von Frank Zumbrock

Die Holzhütte glich einem blutigen Schlachthaus. Immer noch baumelte der völlig verstümmelte Leichnam kopfüber an...
Mehr

In fremden Spiegeln von Paul Keller

Die heiße Zeit im Punjab. Die Sonne in Weißglut. Die Luft stehend, kochend. Laub, Blume...
Mehr

Der König von Tara von Harald Braem

Jeder von uns, mag er sich auch für noch so wichtig, gar für das Maß...
Mehr

Der letzte Brief

Letzte Briefe berühmter Persönlichkeiten, von Lucrezia Borgia bis Byron, von Casanova bis Kleist. Welche letzten...
Mehr

Der Widerschein des Mondes

Es war eine flüchtige, kurze Geschichte gewesen, ein paar Blicke, ein paar Sätze, ein paar...
Mehr

Amaryllis

Besinnliche Geschichten für die Vorweihnachtszeit Es war ein rechtes Weihnachtshaus. Das war es schon seit...
Mehr

Das graue Licht

Das Licht des grellweißen Vollmondes lag gespenstisch auf der Ruine und dem weiten Rasen davor....
Mehr

Der Sohn des Wolfes

Kampf, Verrat, Liebe – ein fesselndes Epos. Teil 2 der Robin-Hood-Trilogie Die schöne und stolze...
Mehr

Mondscheinschwärmerin

Leidenschaft und Intrigen am preußischen Hof in Berlin: Zwei Frauen kämpfen erbittert um die Liebe...
Mehr

Unter dem Wüstenmond

Sie sucht die Rache, doch ihr Herz findet die Liebe… Sie ist sich den Gefahren,...
Mehr

Der Floh und der Geiger

Ob Mensch oder Floh – jeder hat Träume und Sehnsüchte. Das Schicksal führt sie alle...
Mehr

Das reduzierte Ich

Gottsein schmerzte. Aber es war ein Faktum. Das erste und das größte. Vielleicht fand er...
Mehr

Morgana

Tuam sah nicht nur die tausend unbeschreiblichen Wunder der immer währenden Schöpfung, er erlebte sie,...
Mehr

Der Schnaps, der Rauchtabak und die verfluchte Liebe von Alexander Roda Roda

»Wenn unsre Vaterländer Feinde sind – was geht es uns an?« Er hält die Hand...
Mehr

Die Braut des Drachen von Marsha Canham

Eine mitreißende Liebesgeschichte inmitten politischer Intrigen. Teil 1 der Robin-Hood-Trilogie. Die junge und schöne Witwe...
Mehr

Helle Nächte von Roland E. Koch

Mein blutiges rotes Herz pumpte, die Frauen hatten das sehen können, ich hatte jede Klage...
Mehr

Die Weisheit des Esels von Paul Keller

Ist nicht gerade das Unbegreifliche, das Unheimliche zugleich das Lockendste und Schönste? Ein sprechender Esel,...
Mehr

Selbstgespräch mit Protoplasma von Peter Schattschneider

Sie waren überall. Noch wusste er nicht, ob alle dazugehörten. Bei vielen vermutete er es,...
Mehr

Die Erben Poseidons

Die Geschichte des 20. Jahrhunderts im Spiegel der Seemachtpolitik. Das weltumspannende politische Bedingungsgeflecht im 20....
Mehr

Agatha und das Porträt des Todes von Alison Joseph

Agatha Christie tut es ihren Figuren gleich und ermittelt in einem Mordfall. Agatha Christie ist...
Mehr

Zeitstopp von Peter Schattschneider

Erforschen Sie die Welt der Science-Fiction in 10 fantastischen Kurzgeschichten. Jede der 10 Geschichte erzählt...
Mehr

Der Schlangenmensch von Alice Berend

Unheimlich, düster und von einer magischen Anziehungskraft: Ein fast vergessenes Meisterwerk der literarischen Belletristik. Er...
Mehr

Paracelsus: Ein Leben zur Zeit der Renaissance von Karl Sudhoff

Schon zu Anfang steht das gewaltige Wort: „Der hochste Grund der der Heilkunst ist die...
Mehr

Der Urberliner von Hans Ostwald

Der Berliner hat eben nicht nur den berühmten hellen und offenen Kopf. Er kann nicht...
Mehr

Alleestraße von Roland E. Koch

  Erinnerungen einer deutschen Kindheit Packend und melancholisch erzählt der Protagonist von seiner Kindheit im...
Mehr

ENDEAVOUR PRESS GERMANY

200+

Bisher veröffentlichte Titel

80+

AutorInnen

2+

Neuerscheinungen pro Woche

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über unsere Neuerscheinungen auf dem Laufenden zu bleiben.

FOLGEN SIE UNS AUF TWITTER

NEUIGKEITEN

Die besten Bücher für Halloween

Halloween ist die beste Lesezeit: Es wird früh dunkel, man kann sich durch dunkle Gassen schleichen, Monster und Mörder jagen – und das alles gemütlich vom Sofa aus mit einem guten Buch in der Hand. Die unheimlichsten und spannendsten Bücher aus unserem Programm stellen wir euch hier vor: Luzifers Siegel von Tony Evans Ein Fall für […]

Mehr

LOVELYBOOKS Leserunde zu “Der Widerschein des Mondes”

Zuerst fällt sie ihm gar nicht auf, Mona, unscheinbar und mysteriös zugleich. Doch stille Wasser sind tief und in einem gemeinsamen Seminar beeindruckt sie ihn mit ihrem poetischen Schreibtalent nachhaltig. Es kommt zu einer ersten Annäherung – und plötzlich ist es um den Studenten geschehen. „Es war etwas, das ich noch nie vorher kennengelernt hatte, […]

Mehr

LOVELYBOOKS Leserunde zu “Das Herz der Rose”

Die schottische Legende geht weiter! Bewerbt euch diese Woche für unsere aktuelle Leserunde zu Das Herz der Rose und erlebt gefährliche Krieger, schöne Frauen und die wilde schottische Landschaft! Im Vereinigten Königreich brechen dunkle Zeiten an. Bonnie Prince Charlie versammelt seine Schotten für den Kampf um seinen Thron – einer dieser mutigen Freiheitskämpfer ist der […]

Mehr

Die Robin-Hood-Trilogie von Marsha Canham

Die mitreißende historische Trilogie über rebellische Frauen und stolze Recken! Die unkonventionellen Heldinnen dieser Reihe folgen ihrem Herzen, beweisen Mut und Geschick und kämpfen für die Liebe. Marsha Canham, die "Königin der historischen Romantik", ist in Ontario geboren und aufgewachsen. Seit Mitte der 1980er Jahre schreibt sie historische Liebesromane, die mit diversen Preisen ausgezeichnet wurden. Für ihr […]

Mehr

Kathinkas #Buchpassion

#Buchpassion – was für ein Hashtag für Menschen wie uns, die morgens mit Buch aufstehen und abends mit Buch ins Bett gehen; die ihre U-Bahn-Station verpassen, weil das Kapitel gerade so spannend ist, oder erst gar nicht merken, dass der Zug schon längst eingefahren (und auch schon wieder abgefahren) ist. Ich – ebenso wie ihr […]

Mehr

LOVELYBOOKS Leserunde zu “Das Gedächtnis der Welt”

Stellt euch vor, ihr seid unsterblich. Verdammt dazu, ewig zu leben, durchquert ihr die Weltgeschichte und werdet Zeuge aller legendären historischen Ereignisse. Doch welche Möglichkeiten und Gefahren birgt dieses umfassende Weltwissen? Genau um diese Frage geht es in Chriz Wagners neuen Kurzroman Das Gedächtnis der Welt, der am 19. September erscheint. Wir haben eine Leserunde […]

Mehr